Herzlich Willkommen im

Hilf uns...

den Hunden zu helfen!

Werde Teil...

dieses tollen Projekts!

Herzlich Willkommen – im PLACE for STRAYS Albufeira

…einer kleinen Hunde-Rettungsstation an der portugiesischen Algarve.

Auf einem privaten Grundstück wurde ein kleines Paradies, ein Platz der Hoffnung für ausgesetzte, misshandelte oder einfach sich selbst überlassene Hunde erschaffen: der PLACE for STRAYS Albufeira. Unsere Schützlinge wurden auf der Straße geboren, vernachlässigt oder an der Kette gehalten. Sie sind oft abgemagert, krank und voller Parasiten. Aber sie hatten einmal im Leben großes Glück. Man fand sie rechtzeitig im Müll, auf der Straße oder befreite sie von der Kette und rettete sie so aus ihrem Elend.

Vor Ort werden 25 bis 30 Hunde von ehrenamtlichen Helfern mit viel Herzblut und Engagement bestmöglich versorgt und gepflegt. Neben all der medizinischen Betreuung braucht auch die Hundeseele erst einmal Zeit zu genesen. Dafür finden unsere Schützlinge im PLACE for STRAYS viel Platz zum Springen und Spielen, zum Schnuppern, zum Entdecken und vertrauen Lernen. Etwas, das die meisten in ihrem bisherigen Leben nicht gekannt haben.

Wir werden nie alle Hunde retten können, aber für die armen Seelen, die es zu uns geschafft haben, ist der PLACE for STRAYS ein bedeutender Schritt in ein neues Leben und hoffentlich zum Happy End in einer liebevollen Familie.

Wir heißen dich herzlich willkommen, unsere Schützlinge und unsere Arbeit auf den folgenden Seiten kennen zu lernen.

Was? Wie?

Hier erfährst du was wir tun und welche Philosophie unserer Arbeit zu Grunde liegt.

Adopt, don′t shop!

Im PLACE for STRAYS warten immer 25 bis 30 Hunde auf ein liebevolles Zuhause!

Deine Hilfe

Spenden, Patenschaften, Hilfe vor Ort, eine Pflegestelle oder Adoption – alles hilft!

Über uns

Mehr über die Menschen, die hinter dem PLACE for STRAYS stehen, erfährst du hier.

Hast Du eine Frage an uns?

☟Dann schreib uns einfach!☟

    ACHTUNG! Wir antworten i.d.R. innerhalb von 24 Stunden. Solltet ihr keine Antwort von uns erhalten, dann prüft bitte euren Spam-Ordner. Leider landen unsere Antworten oft dort.