Oreo

Geschichte

Die Hündin Shenzi lebte zusammen mit ihrer Mutter Amora und ihrer Schwester Gala auf der Straße bzw. in der Nähe von Häusern. Liebe Anwohner fütterten sie, konnten sie aber nicht im Haus aufnehmen. Sie suchten lange nach Hilfe und fanden keine. Durch einen glücklichen Zufall kamen sie mit unserer Helferin Claudia in Kontakt und so nahmen wir die drei Hündinnen bei uns auf. Leider sind wir zu spät gekommen, denn Shenzi und ihre Schwester waren trächtig. Am 17.02.2021 brachte Shenzi 8 gesunde Welpen zur Welt. Einer davon ist Oreo.

Charakter

Unser Oreo ist was ganz besonderes. Er hebt sich nicht nur farblich ein bisschen von seinen Geschwistern ab, er hat auch das kürzeste Fell und einen putzigen „Dreiviertel-Schwanz“. Oreo ist ein super cooler Welpe, der schon sehr eigenständig ist. Er kann sich bestens alleine beschäftigen und geht mutig auch mal alleine auf Entdeckungstour. Oreo lässt sich super gerne kuscheln und läuft auch gut an der Leine. Er ist sehr süß und sozial und ist einer der Welpen, der mit Hänsel und Gretel spielen darf, weil er nicht zu wild ist. Wir sind uns sicher bei Oreo bekommt man die perfekte Mischung aus Gelassenheit und Verspieltheit. Hin und wieder erwischen wir ihn, wenn er seinem Hobby – Schuhe anknabbern – nachgeht.